Fahrradtour: Kreis Pinneberg

Wann:
So, 18. September 2022, 10:00 h - 17:00 h
Kategorie:
Ausflüge des VHG
Autor:
VHG-Admin

Beschreibung

Der Kreis Pinneberg, der ursprünglich bis an die Reeperbahn und das UKE reichte, ist eng mit der Hansestadt
Hamburg verbunden. Aus den gemeinsamen Herrschaftswurzeln des Mittelalters entwickelte sich ein
Nebeneinander, von dem beide Seiten profitierten. Die Fahrradtour beschäftigt sich aber auch mit den
politischen und ökonomischen Eigenentwicklungen des Kreises, der sich trotz hoher Bevölkerungsdichte
auch ländliche Regionen bewahrt hat. Wir werden in einem Halbkreis von Pinneberg bis nach Quickborn
fahren und auf dem Weg viele wichtige historische Stätten des jetzigen Kreisgebietes kennenlernen.
Mit dieser Fahrt startet der Ausschuss eine Serie von Fahrradtouren zur Geschichte der Hamburger
Nachbarkreise.

 

Begrenzung: 20 Personen


Hinweis: Nicht für Gelegenheitsfahrer/innen!

Treffpunkt: 10:00 Uhr, S-Bahn Pinneberg / Ende: ca. 17:00 Uhr, A-Bahn Quickborn

Kosten: 10,00 € (Mittagessen ist individuell zu bezahlen)

Leitung: André Bigalke

 

Zur Anmeldung.

Diese Seite durchsuchen:

Ihr Kontakt zu uns

Verein für Hamburgische Geschichte

Melanie Pieper (Leitung der Geschäftsstelle)

Kattunbleiche 19
22041 Hamburg (Wandsbek)
Telefon: (040) 68 91 34 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten: Mo bis Mi 9.30-12.30 Uhr, Mo 13-18 Uhr

 

Bankverbindung

 

FB f Logo blue 29 1422897690 xing VHG Mitglied Button lang

Zeitschrift des VHG

cover zhg 2019 105 gross

Erfahren Sie mehr über
die wissenschaftliche Fachzeitschrift
des VHG und den aktuellen 107. Band.

 

Mehr erfahren